31.07.2015 Catch as Catch Can, The Turbans im AK44 Giessen

War eher ein Verlegenheitsbesuch, erst so in der Sonne abgehangen und dann überlegt, man könnte ja noch nach Giessen fahren. Gesagt, getan…leider war das Fleisch ein bisschen schwach. Catch as Catch Can war eine Surfpunkband und wusste zu gefallen. Hab da ja eh ein Faible für. The Turbans, eine israelische Band war dann etwas durchwachsen und konnte nicht vollends überzeugen. Ich gab mir dann noch 2 vegane Mettbrötchen, auf den Rest der Bands wurde verzichtet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: