16.03.12 Dampfmaschine im Cafe Central Weinheim

Nomen est omen oder so. Selten gabs ne Band deren Namen so treffend ihre Musik beschreibt. Schweinerock im weitesten Sinne mit allen Zutaten, die den so unwiderstehlich machen: Krach, Rythmus, Dummgeschwätz. Ca. 13 Zahlende insgesamt hat die Band nicht davon abgehalten, königlich zu rocken. Dampfmaschine, die mich irgendwie an Gluecifer erinnert haben, aber doch einen ganz eigenen Stil haben, gehört zu den Guten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: