30.08.03 47 Million Dollars, Lucid Lu, Skeleton Army, Mad Sin Steinbrücker Teich Open Air Darmstadt

Eine Umsonst und Draußen-Festivität,die es schon seit ein paar Jahren gibt. Findet normalerweise am genannten Teich statt, wurde wegen Waldbrandgefahr allerdings an die TH verlegt. Als ich kam, fingen gerade 47 Million Dollars an. Guter HC, der sich selbst nicht zu ernst nimmt. Als nächstes dann Lucid Lu, die sich einfach mit „Kacke“ umschreiben lassen. Skeleton Army hab ich auch schonmal besser gesehen, läßt sich am besten noch als Schrottrock bezeichnen. Mad Sin wiederum sind ziemlich gut mit ihrem Punkabilly. Sehr unterhaltsam. Ansonsten deckende Hunde, kühles Wetter, auf der Rückfahrt ein Fishmac und ein Hamburger und die lustige Erinnerung an die gleiche Veranstaltung vor ein paar Jahren: 2 Bühnen, auf der einen spielt eine unsägliche Poppunk-Kackband (ich glaube, es waren Stalefish), auf der anderen Bühne (30m weiter daneben und ca. doppelt so laut) haben dann Steakknife schonmal angefangen, haha…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: