28.04.01 Boxhamsters, EA80 im JUZ Mannheim

Ein Abend unter dem Motto „Beschaulich“. Zumindest meine Begleiterin nahm dieses Adjektiv öfters in den Mund. Weniger beschaulich war allerdings die Hinfahrt in dieses Mistkaff Mannheim. Naja, wer auch so blöd ist, sich von Schildern leiten zu lassen. Da wird man komplett um Mannheim rumgeleitet um dann von hinten durchs Knie quasi in die Innenstad befördert zu werden: Scheißdreck! Aber wie gesagt, dann wurde es beschaulich: Boxhamsters mit einem sehr schönen Vortrag (endlich mal „when pink turns blue“ live gehört, geiles Lied; jaja, ich weiß, haben die gecovert), dann EA80, die eigentlich immer überzeugen. War mal wieder richtig nett. Gleichzeitig war neben dem JUZ so ein Jahrmarkt und da gibt’s so ne leckere rote scharfe Bratwurst, die ich sonst noch nirgends gesehen hab‘, boah, ist die lecker!!!!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: