24.04.10 Chuck Damage, Mutiny On The Bounty, Celeste, Sniffing Glue im AJZ Bahndamm Wemelskirchen

Ich kam ne Stunde zu spät, weil ich mich vorher aus der Wohung ausgeschlossen hatte und der Schlüsseldienst mir 284 Öcken abgeknüpft hat, für ne 5-sekündige Türöffnung.
Als ich schließlich im AJZ eintraf, hatten grad Chuck Damage begonnen, die nen trockenen, räudigen HC gespielt haben. Das war schön. Danach dann Mutiny On The Bounty, die auf Platte ganz bestimmt absolut unerträglich sind, live aber durchaus zu gefallen wissen, mit ihrem frickeligen Gedresche. Celeste haben dann Dampfwalzenmässig alles niedergewalzt. Bis dahin hab ich mich schon prächtig unterhalten gefühlt. Aber dann kamen die mächtigen Sniffing Glue und haben alles in Schutt und Asche gelegt. Ich kann immer nur wieder betonen: die beste HC-Band derzeit.
Einzigartige Kombination von Aggression, Energie und Melodie. Es gibt nichts besseres gerade!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: