13.05.2000 Murder City Devils, Zeke in der Au

Jo, MCD waren ganz gut: punkiger Rock ’n Roll mit Orgel. Danach Zeke mit einem Brett sondergleichen. Deutlich schneller als auf Platte. Seit Ewigkeiten keine so schnelle Band gesehen. Leider ging der Groove da ein bisschen verloren. Bezeichnenderweise gings pogomässig am meisten bei den langsameren Sonx ab. War aber trotzdem geil.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: