09.11.11 Request, Oiro im Cafe Exzess Frankfurt

Hier sind wir eher spontan hingegangen. War auch ganz gut. Request scheinen eine schon etwas ältere Band aus Giessen zu sein, die sich für mich wie 90er deutscher HC à la Ego Trip und Konsorten anhörten. Gefiel mir. Oiro haben dann weniger durch ihre Musik (Punk so bisschen wie aus Hamburg) als vielmehr die launischen Ansagen des Sängers überzeugt. „Hallo, Ihr Arschlöcher. Das erste Lied ist für uns.“ war der erste Satz. Damit rennen die natürlich offene Türen bei mir ein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: